Pyrenäen

Trial Training + Touren in den spanischen Pyrenäen

Gibt etwas schöneres für “uns” Trialer / Innen, als in den Pirenäen Trial fahren zu dürfen ?

Mitten in den schönen spanischen Pirenäen liegt unser ca 370 ha großes privates Trialareal.pirenaen_haus01

Am Rand dieses tollen abwechslungsreichen Trialgeländes steht unsere Übernachtungstätte. Ein alter regionaltypischer, mitterweile gut restaurierter Bauernhof mit mehreren DZ und 2 Etagen Badezimmern. Zwei Kaminöfen, eine Umluftheizung und mehrere Elektroheizungen sind vorhanden.

Unsere Schweizer Teilnehmer & Innen, vergleichen das Bauernhaus mit einer guten und großen Berghütte.

Von diesem zentralen Punkt, fahren wir nach den ersten Trainingseinheiten ( zum Eingewöhnen ) stets verschiedene Trial Touren. Diese Touren werden möglichst auf die Wünsche und das Fahrkönnen der Teilnehmer abgestimmt.

Hier fahren wir, auf das Niveau der Gruppe abgestimmt, auf Wirtschafts-, Karren-, Esels- und Wanderwegen. In Kleingruppen von maximal 5 Teilnehmern entdecken wir auf Abwegen die abwechslungsreiche Gebirgslandschaft der Pirenäen.

Gelände- und ein wenig Trialerfahrung sind Voraussetzung. Hilfreich ist sicherlich, noch vor der Reise gratis an einem Trial-Tageskurs in Deutschland teilzunehmen. Schließlich soll die Tour nicht in Stress ausarten. Je nach Interesse der Teilnehmer können auch gezielte Trainingseinheiten auf dem großen Grundstück der Finca, auf der wir untergebracht sind, eingebunden wer
pirenaen_pfad_tourden.

Mit unseren Trialmotorrädern “Bergziegen” sind wir auf geradezu perfektem Terrain unterwegs – komme, was da wolle… Karren-, Esels- oder Wanderwege.

Strecke: je nach Niveau, leichtes, Mittelschweres Trial- / Offroad-Gelände. Das Tourprogramm ist sehr umfangreich, vielseitig und flexibel. Meist sind genug Auswahlmöglichkeiten für alle Schwierigkeitsstufen vorhanden

Fahrkönnen: Alle Trialtouren werden auf die Fahrkenntnisse der Teilnehmer/Innen abgestimmt. Zur Trial-Technik-Schulung und Eingewöhnung auf die Viertakter steht am ersten Tag ein Einweisungstraining auf dem Programm. Zusätzlich werden während der Trial-Touren – je nach fahrerischen Niveau – aufbauende Technik-Einheiten eingeflochten. Die Teilnahme ist erst nach einem vorherigen Tages-Trialgrundkurs in Deutschland möglich, der jedoch im Teilnahmepreis bereits enthalten ist. ( Ausnahmen stets nach Absprache möglich)

Unterkunft: 7 Übernachtungen in einem regional typischen pyrenäischem Bauerhaus.

Besonderheiten: Die Teilnahme sollte erst nach einem vorherigen Tages -Trial- Kurs erfolgen, (Einschätzung des Teilnehmers/In ) der jedoch im Teilnahmepreis bereits enthalten ist.

Fahrer oder FahrerIn:

925,- Eur mit gestelltem LeihMoped, Vollverpflegung und Unterbringung im DZ
875,- Eur mit gestelltem LeihMoped, Vollverpflegung und Unterbringung im MBZ
775,- Eur mit gestelltem L.moped, Vollverpfl. und Übn. im eigenen  Womo / Wowa

735,- Eur mit eigenem Moped, Vollverpflegung und Unterbringung im DZ
675,- Eur mit eigenem Moped, Vollverpflegung und Unterbringung im MBZ
575,- Eur mit eigenem Moped, Vollverpfl. und Übn. im eigenen Womo / Wowa

Begleiter oder BegleiterIN: 405,- Eur Vollverpflegung und Unterbringung im DZ
Begleiter oder BegleiterIN: 345,- Eur Vollverpflegung und Unterbringung im MBZ

Vor Ort können zwei Appartments zusätzlich gebucht werden.
Mit eigenen WC/Duschen und als 4 + 2 bis 3 Personen Appartment buchbar.
Dafür treten zusätzliche Kosten auf. Bitte nachfragen.

Meine umfangreichen Leistungen :
Trial-Motorräder inklusive Benzin, 
umfangreiches qualitatives Trial-Equipment ( Stiefel, Hose, etc. ) 7 Übernachtungen auf einer Finca, Vollverpflegung,

Nicht enthalten: Flug, Anreisekosten:z.B. Bustransfer ab Barcelona Airport ( ca 60,- Eur ), Mietwagen 1 Woche ca. 85,- Eur plus Benzin/ Diesel, Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung

Gleich anmelden!

Ein paar Eindrücke gibt es in den Powerpoint-Präsentationen hier und hier.

Share Button