FAQ

Muß ich nach Münster kommen,
oder kann auch ein Trialkurs möglichst bei mir in der Nähe organisiert werden ?

In Deutschland gibt es geschätzt etwa 50 Trialgelände,
und sicher noch mehr Möglichkeiten, wo z.B. für einen Tagesgrundkurs
Trial gefahren werden kann.

Nach Absprache mit Euch Teilnehmer/Innen versuche ich möglichst in Eurer Gegend ein offizielles Gelände zu finden. Sei dieses ein Trialgelände, Moto-Cross oder ein anderes Gelände. Gerne nehme ich Ihre Gelände-Tips und Ihre Kontakte auf und versuche dann zu den Besitzern Kontakt aufzunehmen.

Wie laut sind die Motorräder?

Die gestellten Motorräder sind wirklich sehr leise.
Im normalen Fahrbetrieb ca. 80 db.
Damit meine ich, das sehr wohl auf Anwohner Rücksicht genommen wird.
Wir möchten den Sport ja noch häufiger ausüben wollen.

Wie ist die Gruppengröße?

Gerne führe ich auch Einzeltrainings durch.
Die Regel sind aber Kursgrößen von durchschnittlich 12 Personen.
Die Größe einer Teilnehmergruppe sollte bei mindestens 6 – 8 Personen liegen !

Ab 9 Personen stelle ich einen weiteren Trainer.

Falls ich einen speziellen Kurs für z.B. nur 4 Personen organisiere, spreche wir auch spezielle Konditionen / Kurshonorare ab.

Wieviele Motorräder können gestellt werden?

Momentan habe ich 14 Trialmotorräder.
Je nach Kursart und Gruppengröße stehen alle 14 Motorräder zur Verfügung.

Gerne besorge ich für spezielle größere Gruppen und Events eine größere Anzahl von Motorrädern.

Was ist alles inklusive?

Stellung von Trialmotorrädern. ( Es sei denn, Ihr nutzt eigene Mopeds )

Stets stelle ich gerne spezielles Qualitativ hochwertiges Trial-Equipment der Firma HEBO.
Stiefel von 34 bis Größe 47,
Hosen von S bis XXL,
Knie- und Ellenbogenschoner Junior bis Größe XL,
Handschuhe von S bis Größe XXL
Helme von XS bis Größe XXL

( Bei Beschädigungen, durch Sturz, oder ähnlichem, erwarte ich eine Reparaturkostenzuschuss von ca. 15,- Eur )

Dann biete ich Euch auf den Tages- / 2Tageskursen stets auch eine Mittagsverpflegung an. Nebst mineralischen Getränken.

Weitere spezielle Leistungen regelt jedes spezielle Kursinfo.

Spezielle Clubangebote:

Tritt nun eine Gruppe von Trialinteressierten an mich heran,
kann direkt in Absprache mit der Gruppe auch speziell auf die Wünsche
der Teilnehmer / Innen eingangen werden.

Sei es nun:

eine größere Anzahl von Motorrädern,
ein gemeinsames Wochenende, inkl. Zelten und Grillfest,

z.B. am Samstag ein Trialtageskurs und am Sonntag eine Ausfahrt oder ein Sicherheitstraining.

Haben die Motorräder einen E-Starter?

Nein, noch haben die “Trialmopeds” keinen E-Starter.
Aber es gehört auch zu unserem Service, das wir Euch sehr gerne den ganzen Kurstag Eure Motorräder antreten.

Wer zahlt etwaige Sturzteile ?

Sehr gute Frage:
Wir müssen davon ausgehen, das Ihr das Motorrad mal auf die Seite legt.
Ihr Teilnehmer + Innen müsst akzeptieren, das Ihr Euch eventuell mal überschätzt.
Dann solltet Ihr das 74 kg schwere “Moped” mal verlassen.

Nur folgende Vorgabe von mir, bzw. uns Trainern:
Wenn Ihr versucht, die Übungen, Sektionen, Geländepassagen, so zu fahren, wir wir es Euch vorschlagen, und Ihr dabei die Fahrzeuge beschädigt, dann tragen wir die Kosten !
Versprochen !
( Es sei denn, Ihr handelt nicht nach unseren Empfehlungen, Hilfestellungen und Vorschlägen. )

Ich bin für Ihre Fragen und natürlich Eure Wünsche offen !

Share Button